Mitternachtssonne in Nordisland

News & Specials

Die aktuelle Situation in Island

Es scheint immer klarer zu werden: Islandreisen im Sommerhalbjahr 2021 werden wieder möglich! Heute erreicht uns die Mitteilung des isländischen Fremdenverkehrsamts, dass folgende Schritte geplant sind:
- Einreisequarantäne bleibt bis 30.4.2021 bestehen, wie gehabt.
- ZUDEM muss man ab heute, 19.2.2021, vor Abreise einen PCR-Test machen und bereits beim Check-In am Flug- bzw. Fährhafen das negative Testergebnis vorweisen.
Ab 1. Mai gilt - in Abhängigkeit von der Pandemie-Situation im Heimatland - folgendes (siehe folgender Link - aktuell nur auf Englisch):
https://www.government.is/.../Covid-19-screening.../
In Kurzform wiedergegeben:
Wenn in der Heimat die Situation bei Abreise unter Kontrolle ist (grün oder orange), genügt ab Mai ein PCR-Test VOR ABREISE, um ohne Quarantäne einreisen zu können.
Ebenso sind gegen Covid-19 geimpfte Personen und Personen, die einen EU-zertifizierten Antikörpertest vorweisen, von der Quarantäne ausgenommen, ohne vor Abreise einen PCR-Test machen zu müssen.
In Island geht man davon aus, dass bis Juni etwa 70% der Bevölkerung über 16 Jahre geimpft sein wird.
All das lässt erwarten, dass Personen aus EU-/Schengen-Ländern ab Mai ohne gravierende Einreisehindernisse nach Island reisen können.
Ab der zweiten Sommerhälfte rechnet man in Island mit einem sprunghaften Anstieg der Touristenzahlen, weil Island bei Umfragen als Top-Destination in Bezug auf die Sicherheit vor gesundheitlichen Gefahren gilt.
Auch wir gehen davon aus (und hoffen auch inständig), dass viele der Reisen, die 2020 ausgefallen sind, 2021/22 nachgeholt werden. Wer es also einrichten kann, eine Islandreise ab Mai zu genießen, wird Island in einer außergewöhnlich intensiven, eindrucksvollen Weise erleben können.
Aus eigener Erfahrung unserer eigenen Reise im August 2020, aber auch aufgrund des äußerst positiven Feedbacks einiger unserer Kunden, die ebenfaslls 2020 in Island waren, können wir nur bestätigen, wie unvergesslich und eindrucksvoll diese Reise –trotz oder vielleicht auch gerade wegen Corona - war!
Unsere Empfehlung:
Wann immer Sie nach Island reisen möchten: Sprechen Sie uns baldmöglichst an.
Der Frühling/Frühsommer 2021 ist eine einmalige Chance auf besonders eindrucksvolle Islandreisen. Wir stehen für die Beratung bereit!
Faszination Island: Mitternachtssonne im Hot Pot