Kundenfoto: Vulkan April 2021

Gästebuch und Gästefotos

Wie war's auf Island? Hat es Ihnen gefallen? Dann teilen Sie dies doch bitte hier in unserem Gästebuch mit!
merken

Gästebuch und Gästefotos

Kurzbeschreibung

Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen.
Dieses schöne Zitat von Matthias Claudius gilt heute wie schon vor 250 Jahren. Reisen erweitert den Horizont und schafft Erinnerungen fürs Leben.

Liebe Kunden/innen und Interessenten/innen, liebe Freunde des Nordens,
nun haben wir es geschafft: Unser Gästebuch steht ab sofort zur Verfügung.
Wir sind brennend interessiert, von Ihnen zu hören, wie Ihre Reise geklappt hat, was Ihnen gut gefallen oder Sie während Ihrer Reise ganz besonders beeindruckt hat.
Manchmal sind es die kleinen, aber eindrucksvollen Dinge, die einem besonders schön in Erinnerung bleiben. Auch die Art Ihrer Reise ist von Interesse (Wohnmobilmiete, Fährüberfahrt, Hotels oder Ferienhäuser, Reiturlaub usw.).
Ihre Einschätzung ist auch für neue Interessenten/innen wichtig, denn sie möchten wissen, wie gut sie bei Natur-Pur-Reisen aufgehoben sind, wenn es an die Planung und Buchung einer Reise geht. Zugleich ist nichts so gut, dass es nicht noch verbessert werden könnte. Deshalb ist es sehr wichtig zu hören, wie Sie mit unserem Service zurecht gekommen sind, wie Ihre Reise geklappt hat und überhaupt, wie es Ihnen in Island, auf den Färöer Inseln oder auch in Grönland gefallen hat.

Selbstverständlich sind wir auch offen für Kritik und Anregungen. Denn wir möchten unserer geschätzten Kundschaft stets mit einem bestmöglichen Service zur Verfügung stehen und freuen uns auf Ihre Einträge.

Herzlichst - Ihr Team von Natur-Pur-Reisen

Feedback schreiben

Kurzinfo

Wie war's auf Island? Hat es Ihnen gefallen? Dann teilen Sie dies doch bitte hier in unserem Gästebuch mit!


​Das schreiben unsere Gäste

am Freitag, 15. Oktober 2021, von Island
Island Rundreise vom 16.08. - 08.09.2021
Liebes Natur Pur Reisen Team, lieber Herr Hünerfeld,
Bereits zum 2. Mal haben wir unseren Island Urlaub über Natur Pur Reisen gebucht und waren wieder überaus zufrieden mit der Organisation unserer Reise im Vorfeld . Aufgrund der aktuellen Pandemie mussten wir den Zeitpunkt unserer Reise verschieben. Auch die dadurch erforderlichen Umbuchungen wurden von Herrn Hünerfeld und seinem Team problemlos erledigt. Aufgrund dessen traten wir unsere Reise am 16.08.2021 an und erlebten somit den isländischen Spätsommer bis zum 08.09.2021. Herr Hünerfeld stellte uns eine super Rundreise zusammen mit insgesamt 13 Unterkünften, sodass wir Quartiere sowohl in allen Himmelsrichtungen als auch im Hochland hatten.
Unsere Reiseroute verlief zunächst von Seydisfjördur im Osten Richtung Süden. Bei Selfoss verließen wir den Hringvegur und fuhren auf der 35 später F35 quer durchs Land von Süd nach Nord, zunächst bis ins Hochland Kerlingarfjöll. Bis dahin hatten wir bereits viele atemberaubende, extrem beeindruckende Landschaften gesehen und die Schönheiten der Natur genossen.
Die F35 führte uns zurück auf den Hringvegur im Nordwesten. Unsere Fahrt ging jetzt in die Westfjorde. Nach Erkundung dieses außergewöhnlichen äußerst dünnbesiedelten und in jeder Hinsicht beeindruckenden Fleckchens Erde, ging es im Norden weiter nach Akureyri, von dort ins Myvatngebiet und noch einmal ins Hochland, ins Laugarfell. Nach diesem Hochlandaufenthalt schloss sich der Kreis unserer Rundreise und wir kamen wieder im Osten bei Egisstadir an, sodass wir nach aufregenden erlebnisreichen Wochen mit der MS Norröna die Heimfahrt antraten.
Die Sehenswürdigkeiten und versteckten Besonderheiten abseits der Touristenknotenpunkte, die wir während unserer Reise besuchten und uns anschauten, entnahmen wir zum großen Teil dem Buch „99 x Island, wie Sie es noch nicht kennen“, das wir von Herrn Hünerfeld bekamen. Auf diesem Wege bedanken wir uns noch einmal dafür.
Noch heute, 4 Wochen, nachdem wir wieder zu Hause sind, schwelgen wir noch in unseren Erinnerungen und sind glücklich, dass wir diese Reise machen konnten und so viel Schönes sehen und erleben durften.
Ihre Familie Karen und Hans-Jürgen Thiede
am Montag, 11. Oktober 2021, von August 2021
Island Reise in den Süd-Westen und die Westfjorde 2021
Sehr geehrter Herr Hünerfeld,
die Planung für unseren Islandurlaub begann bereits 2019. Unsere Fragen an sie, wurde mit der Pandemie und unserer Umbuchung von 2020 auf 2021, leider nicht weniger.
Wir sind ihnen sehr dankbar für die vielen hilfreichen und umfassenden Tipps, die sie uns stets geduldig gaben. Niemals waren wir vorher mit einem Camper unterwegs. Durch sie fühlten wir uns gut vorbereitet und hatten zwei sehr schöne Wochen auf der Insel.
Im Nachhinein käme uns eine andere Art Island zu erleben, nicht in den Sinn.
Die unbeschreibliche Weite und Schönheit der Insel hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen.
Den ganzen Tag in der Natur zu verbringen, war ganz wunderbar. Das einzige wirkliche Tagesziel, war der Campingplatz am Abend und dazwischen viel Raum für das, was sich auf dem Weg ergab.
Viele Grüße von Thorsten Kutschka und Ines Stelzer
am Dienstag, 28. September 2021, von Islandreise
Unsere nachgeholte Islandreise
Sehr geehrter Herr Hünerfeld, Liebers Natur-Pur Reisen Team,
Wir bedanken uns sehr herzlich für die perfekte Planung unserer Reise durch Island im August/September 2021, die uns ermöglicht hat, einen guten Überblick über dieses wirklich eindrucksvolle Land zu bekommen.
Alle Unterkünfte waren sehr gut gewählt, erfüllten auch hohe Ansprüche und boten gute Ausgangspunkte für ganz sicher in Erinnerung bleibende Exkursionen.
Mit freundlichen Grüßen vom Reiseteam
Antje Hartmann-Woop, Gabriele Zander, Gregor Woop
am Montag, 27. September 2021, von Uli und Marlies
3-wöchige Islandtour von Mitte August bis Anfang September 2021
Endlich hat es mit unserer Islandreise geklappt. Die Tour wurde intensiv mithilfe des Natur-Pur Reiseführers vorbereitet. Rückfragen beim Veranstalter wurden mit viel Geduld und sehr freundlich beantwortet. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Hünerfeld und sein Team. Alles hat wunderbar geklappt: die Flüge und der Zugtransfer, der Mietcamper war ok, die Campingcard hat sich wirklich gelohnt. Wir hatten unvergessliche Naturerlebnisse: hochaktiver Vulkan Geldingadalir, wunderbare Wanderung in den bunten Bergen von Landmannalaugar, Papageientaucher auf der Halbinsel Dyrhólaey, die Ost- und Nordfjorde, zahlreiche Hot Pots, die Halbinsel Snæfellsnes und vieles mehr.
Die Planung und Organisation einer Islandreise mit Natur-Pur-Reisen kann man nur empfehlen.

Herzlichst
Uli und Marlies
am Montag, 20. September 2021, von Islandtour Anfang September 2021
Islandtour in den ersten beiden Septemberwochen 2021
Nachdem wir ursprünglich exakt vor einem Jahr schon starten wollten aber durch Corona ausgebremst wurden hat dieses Jahr alles bestens geklappt.
Die Naturschönheiten von Island sind wirklich unbeschreiblich. Für uns waren die Höhepunkte die Westfjorde und am letzten Tag der feuerspukende Vulkan.
Ein herzliches Dankeschön an Herrn Hünerfeld und sein Team. Die Reise war sehr gut vorbereitet, wir haben die Strecke entsprechend den Ratschlägen reduziert und das war sehr gut so. Wir waren zu jeder Zeit gut informiert und das hat dazu beigetragen, die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht.